Schufa Score

Schufa Score

Ihre Prognosen

Schufa Score sind Prognosen, die durch eine Kombination, von mathematisch und statistischen Analysemethoden erstellt werden. Score kommt aus dem Englischen und bedeutet soviel wie Punktzahl.

Anhand von Scorings in der Finanzbranche wird errechnet, wie hoch das Risiko einer Kreditausfallwahrscheinlichkeit ist. Der Schufa Score ist ein objektives Standardprognoseverfahren, das die Bewertung von Kreditgeschäften erleichtern und auf einer sachlichen Ebene halten soll.

 

Score der Verschuldeten

Hierbei werden viele Daten des Kreditnehmers und Verschuldeten berücksichtigt und ausgewertet. Durch ein solches Scoring sollen Fehleinschätzungen von Bankangestellten vermieden werden und damit auch deren Verantwortung gemindert werden. In Europa gibt es Scoring seit den 70er Jahren.

Die Schufa beschäftigt sich seit den frühen 90er Jahren mit dem Thema Scoring. Seit 1997 bietet sie ihren Kooperationspartnern selber entwickelte Schufa Score Verfahren an.

Man muss hierbei allerdings sagen, dass die meisten Kreditinstitute eigene Scorings haben, die viele Informationen berücksichtigen, von denen die Schufa keine Kenntnis hat.

Anzeige

Mehr Ratgeber, Anleitungen und Tipps zu Geld & Finanzen:

Twitter

Redaktion

Simon Schubert, 48 Jahre, Finanzberater, Timo Sustack, 39 Jahre Finanzwirt, Elke Husung, 42 Jahre, Senior Finance Managerin und Christian Gülcan als Betreiber und Redakteur dieser Seite, schreiben hier Wissenswertes, Tipps und Ratgeber zu Finanzangelegenheiten, Geldanlagen, Finanzierungen und Bankwesen.

Unsere Webseite ist für Sie vollkommen kostenlos, daher sind sämtliche Inhalte, Artikel, Anleitungen, Vorlagen, Ratgeber, Tipps und Videos nicht kostenpflichtig.
Wir finanzieren uns ausschließlich nur über Werbung, die in Form auf unseren Seiten als Anzeigen oder Gesponsert gekennzeichnet sind. Wir erhalten eine kleine Werbekostenpauschale, wenn sie etwas über unsere Anzeigen-Links kaufen, oder für Seitenimpressionen und Klicks.
Um ihnen Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen, bitten wir um Verständnis für die Werbeeinblendungen auf unserer Webseite. Vielen Dank. (Autoren & Betreiber)
Redaktion
Twitter

Kommentar verfassen