Rente Hinzuverdienst Informationen

Rente Hinzuverdienst Informationen

Ruhestand oder Arbeitsunfähig?

Die Rente ist das, was man erhält, wenn man in den Ruhestand geht, oder aber arbeitsunfähig geworden ist. Zusätzlich gibt es da auch noch Hinterbliebenen-, Halbweisen-, oder Witwenrenten.

Um überhaupt Anspruch auf eine Rente zu haben, muss man aber auch vorher in eine Rentenkasse eingezahlt haben. Diese Vorsorge unterscheidet sich zwischen betrieblicher bzw. gesetzlicher Rentenversicherung und Privater Altersvorsorge.

Wer in einem Betrieb angestellt ist, muss in eine Rentenkasse einzahlen, dies schreibt der Gesetzgeber so vor und dieses Geld wird auch automatisch vom Lohn abgezogen. Wer sich zusätzlich absichern will, oder selbstständig ist, muss sich privat Renten versichern.

Ob man sich dann aber zusätzlich zu seiner Rente etwas hinzuverdienen darf, wenn man bereits Rentner ist, hängt ganz von der Art der Rente ab.

Hinzuverdienst Grenzen

Bei vorzeitigen Altersrenten und Renten wegen verminderter Erwerbsfähigkeit sind dem Hinzuverdienst zum Beispiel Grenzen gesetzt. Wenn diese überschritten werden, wird die Rente nur als Teilrente oder Anteilsrente ausgezahlt.

Bei Hinterbliebenenrenten und Erziehungsrenten dagegen, hängt der Hinzuverdienst von der Einkommensanrechnung ab. Nachrichten, über den Bund der deutschen Senioren und der Rente. 

Mehr Ratgeber, Anleitungen und Tipps zu Geld & Finanzen:

Anzeige
Twitter

Redaktion

Inhaber bei Artdefects Media Verlag
Simon Schubert, 48 Jahre, Finanzberater, Timo Sustack, 39 Jahre Finanzwirt, Elke Husung, 42 Jahre, Senior Finance Managerin und Christian Gülcan als Betreiber und Redakteur dieser Seite, schreiben hier Wissenswertes, Tipps und Ratgeber zu Finanzangelegenheiten, Geldanlagen, Finanzierungen und Bankwesen.

Unsere Webseite ist für Sie vollkommen kostenlos, daher sind sämtliche Inhalte, Artikel, Anleitungen, Vorlagen, Ratgeber, Tipps und Videos nicht kostenpflichtig.
Wir finanzieren uns ausschließlich nur über Werbung, die in Form auf unseren Seiten als Anzeigen oder Gesponsert gekennzeichnet sind. Wir erhalten eine kleine Werbekostenpauschale, wenn sie etwas über unsere Anzeigen-Links kaufen, oder für Seitenimpressionen und Klicks.
Um ihnen Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen, bitten wir um Verständnis für die Werbeeinblendungen auf unserer Webseite. Vielen Dank. (Autoren & Betreiber)
Redaktion
Twitter

Kommentar verfassen