Die 5 wichtigsten Punkte vor einem Ratenkauf

Die 5 wichtigsten Punkte vor einem Ratenkauf

Gleich mitnehmen, aber erst später und gleichzeitig in kleinen Beträgen bezahlen: Ein Ratenkauf scheint eine gute Möglichkeit zu sein, um sich auch größere Wünsche und teurere Anschaffungen zu gönnen, ohne gleich ein riesiges Loch in die Haushaltskasse zu reißen.

Ratenkauf

Umfragen zufolge erwartet rund jeder zweite Verbraucher, dass für kostspieligere Konsumgüter wie Fernseher, Smartphones, Computer oder Möbel eine Finanzierungsmöglichkeit angeboten wird.

Und der Bankenfachverband hat im Jahr 2017 festgestellt, dass etwa 61 Prozent der Ratenkäufe gar nicht erfolgt wären, wenn es nur die Möglichkeit einer sofortigen Bezahlung gegeben hätte.

Nur: So verlockend Ratenkäufe, Null-Prozent-Finanzierungen und andere klangvolle Finanzierungsangebote auch sind – letztlich sind es Kredite. Und Kredite müssen nicht nur zurückbezahlt werden. Vielmehr können sich in den Verträgen auch noch zusätzliche Kostenfallen verstecken. Bevor ein Vertrag unterschrieben wird, sollten deshalb ein paar Dinge geklärt sein.

Die 5 wichtigsten Punkte vor einem Ratenkauf weiterlesen

Teilen: